01.10.2017

Klimaanpassung vermitteln

Weiterbildung um richtig über den Klimawandel zu informieren und Akzeptanz für Anpassungsmaßnahmen fördern

Mit dem Fortschreiten des Klimawandels steigt die Notwendigkeit, immer mehr Menschen über dessen Folgen zu informieren und Akzeptanz für notwendige Anpassungsmaßnahmen zu fördern. Die ANU Brandenburg e.V. bietet daher in Kooperation mit der HNE Eberswalde eine berufsbegleitende Weiterbildung für Akteur*innen der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) an. Dabei lernen sie das strukturierte Erarbeiten eines BNE-Angebots im Themenfeld „Klimaanpassung“ sowie Grundlagen zum Management und zur Finanzierung von Bildungsprojekten.

 

Ziel der Weiterbildung „Klimaanpassung vermitteln“ ist es, Multiplikatoren zu befähigen, strukturierte Bildungskonzepte nach didaktischen Prinzipien der BNE zu erarbeiten. Zudem wird ein solides Grundwissen zu Handlungsoptionen der Klimaanpassung im Kontext der Regionalentwicklung vermittelt.

 

Die Weiterbildung ist in sechs Module gegliedert, die zwischen Oktober 2017 und März 2018 an insgesamt 18 Tagen durchgeführt werden. Anmeldeschluss ist der 1. Oktober 2017!

 

Die Weiterbildung findet an unterschiedlichen Orten in Berlin und Brandenburg statt. Unterkunft und Verpflegung sind in den Kursgebühren enthalten.

Weitere Informationen und Anmeldebogen finden Sie in den >>Unterlagen.

« zurück