04.04.2018

#tatenfuermorgen – Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit 2018

Zeigen Sie Ihr Engagement und machen Sie mit! Aktionstage Nachhaltigkeit vom 30. Mai bis 5. Juni 201

Vorbildliches nachhaltiges Engagement sichtbar machen! das ist das Ziel der Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit. Das Erfolgskonzept der Aktionstage gibt es seit 2012 und wurde vom Rat für Nachhaltige Entwicklung ins Leben gerufen.

Jeder kann etwas zum Besseren verändern. In diesem Sinne richten sich die Aktionstage Nachhaltigkeit an Privatpersonen, Vereine, Verbände, Initiativen, Stiftungen, Schulen, Kindergärten, Universitäten, Kirchen, Unternehmen, soziale Einrichtungen, Umwelt- und Entwicklungsverbände, Kommunen, Stadtwerke, Behörden, Ämter und Ministerien.

 

Welche Aktionen können mitmachen?

Aktionen sind solche Aktivitäten, die zwischen dem 30. Mai und 10. Juni 2018 stattfinden und das vielfältige Engagement für nachhaltige Entwicklung in Deutschland öffentlich sichtbar machen. Ob Podiumsdiskussion, nachhaltiges Kochseminar oder Kleidertauschparty, ob 5 Mitstreiter oder 1.000 Gäste, drinnen oder draußen. Nur sollten die Aktionen über ein „Business as Usual“ hinausgehen.

 

Wie mache ich mit?

Ganz einfach auf der Seite: www.tatenfuermorgen.de registrieren. Das dauert maximal 10 Minuten.

 

Weitere Informationen:

>>https://www.tatenfuermorgen.de/deutsche-aktionstage-nachhaltigkeit/

>>https://www.tatenfuermorgen.de/wp-content/uploads/DAN-2018_Kurzinfo.pdf

« zurück